Grundlagen N2 Löten

Kamerasysteme
14/12/2020
Hakko FX 801 Hochleistungslötstation
17/12/2020

Grundlagen N2 Löten

Heißer Stickstoff, welcher beim N2-Löten an der Lötspitze austritt, hat mehrere positive Effekte

Zur Verbesserung der Lötresultate wird Stickstoff als Schutzgas eingesetzt. Ein Schutzgas verdrängt den Sauerstoff und vermindert dadurch die Oxidation des flüssigen Lotes und der zu verlötenden Oberflächen der Bauteile und der Leiterkarten.
  • Minimiert die Oxidation an der Lötspitze
  • Hält alle Flussmittel länger aktiv
  • Reduziert die benötigte Zeit pro Lötstelle
  • Löst die Problematik von zu wenig Hitzeeintrag bei Multilayer Boards und massiver Abschirmung
  • Reduziert die Belastung von hitze-sensitiven Bauteilen
  • Reduziert Beschädigungen an Multilayer-Keramik-Kondensatoren
N2-Loeten-messung-vergleich

Verwendbare Lötstationen

Grundlagen N2 Löten

N2-Lötsystem

FX-780 / FX-781

N2 Generator

  • Höchste Stickstoffgaskonzentration: 99,9 %
  • Verringerte Stellfäche an dem kompakten Design
  • Variante mit großer Kapazität für 2 Lötkolben (FX-781)
FX-780-FX-781-n2-generator

FX-791

N2 Durchflussmessgerät

  • Durchflussmessgerät für den N2- Lötkolben mit Durchflusssteuerungsventil und Regler
FX-791-N2-Durchflussmessgeraet
Buy now