Solectrix

Aegolus – 3D Live System

 

High-end 4K-UHD 3D-Kamera Live-System

 

mit brillenlos nutzbarem Monitor für Einzelanwendungen

3D-Live-System als digitales Upgrade für optische Mikroskope oder als Komplettsystem
Gemeinsam mit SeeFront, dem Hamburger Entwickler von brillenlos nutzbaren 3D-Bildschirmen, hat Solectrix das 3D-Live-System Aegolus entwickelt. Aegolus realisiert durch leistungsfähige Datenverarbeitung ein exaktes 3D-Bild in Echtzeit für anspruchsvolle Anwendungen. Das System steht für brillenloses 3D in 4K-UHD-Auflösung, mit einer geringen Latenz.

Das kompakte High-End-Bilddarstellungssystem besteht aus einem 3D-Kamerasystem (Solectrix) und einem 3D-Monitor (SeeFront) und ist wahlweise als Komplettsystem oder als Upgrade für bestehende optische Stereo-Mikroskope einsetzbar.

Die Kameraköpfe können bis zu 30 Bilder pro Sekunde in gestochen scharfer 4K-UHD-Auflösung aufnehmen. Das „real 3D“-Konzept von Solectrix stellt die synchrone Aufnahme der Bilddaten sicher. Durch die Verarbeitung innerhalb eines einzelnen FPGAs sind einheitliche Bildeigenschaften garantiert. Die patentierte SeeFront 3D-Technologie nutzt Eye-Tracking zur Bestimmung der Betrachterposition. Das 3D-Bild wird in Echtzeit für den Betrachter optimiert auf dem 3D-Monitor angezeigt. Zur Auswahl stehen die Monitor-Diagonalen 15.6‘‘ und 32‘‘. Die bisher aufwändige Justage von 3D-Kamerasystemen in Mikroskopen wird durch eine elektronische Korrektur des Bildes erleichtert.

Die Einsatzmöglichkeiten von Aegolus sind vielseitig und reichen von der anspruchsvollen diagnostischen Arbeit in Labor oder industrieller Fertigung bis hin zur Anwendung in der medizinischen Mikroskopie. Der Nutzer kann vollkommen frei – ohne hinderliche Hilfsmittel wie die sonst übliche 3D-Brille und unabhängig vom Okular eines optischen Mikroskops – in ergonomischer Haltung und damit ermüdungsfrei am Objekt arbeiten.

Buy now